• Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.05.19 | Die Welt zu Gast in Württemberg

    Studenten aus 19 Nationen besuchen die Landeskirche.

    mehr

  • 18.05.19 | Warum Bischöfe ihr Kreuz machen

    Die vier in Baden-Württemberg amtierenden Bischöfe werben um die Teilnahme an der Europawahl am 26. Mai.

    mehr

  • 17.05.19 | Kirchendiener im Mittelpunkt

    Zum 70. Mal findet in diesem Jahr der Landesmesnertag statt. Warum der Beruf des Mesners nicht irgendein Job ist und was er für einen biblischen Hintergrund hat, lesen Sie in diesem Artikel.

    mehr

  • 17.05.19 | King-Musical: Wer singt mit?

    Zwei Aufführungen sind Ende Januar 2020 in Ludwigsburg geplant - für die Mega-Chöre suchen die Veranstalter noch Sängerinnen und Sänger.

    mehr

  • 16.05.19 | Teilnahme-Rekord bei Bibel-Film-Preis

    20 Kinderkirch- und Jungschargruppen bewerben sich beim diesjährigen Wettbewerb „Silbernes Schaf“ um den Preis für den besten Bibel-Film. „Das sind vier Mal mehr als in den vergangenen Jahren“, sagt die Organisatorin Susanne Zeltwanger-Cantz.

    mehr

  • 15.05.19 | „Platz für Asyl in Europa“

    Die Evangelische Landeskirche in Württemberg mahnt eine liberale Flüchtlings- und Migrationspolitik an. Ein deutliches Zeichen dafür setzte die Diakonie Württemberg mit ihrer Aktion „Platz für Asyl in Europa“ am Mittwoch, 15. Mai 2019, auf dem Stuttgarter Marktplatz.

    mehr

  • 15.05.19 | Sieben Mal Pilgern im Remstal

    „Unterwegs in unendlichen Gärten - Pilgern im Remstal": Sieben Mal laden die Kirchen zu Pilgertouren während der Remstal-Gartenschau 2019 ein.

    mehr

  • 14.05.19 | Gesangbuch goes online

    Die Evangelische Landeskirche in Württemberg hat die Lieder-App „Cantico“ veröffentlicht. Aktuell gibt's eine Version für iOS-Geräte, demnächst folgt eine zweite für das Android-Betriebssystem.

    mehr

  • 14.05.19 | „Privatradio-Oscar“ für das Medienhaus

    Eva Rudolf hat den Medienpreis 2019 der Landesanstalt für Kommunikation in Baden-Württemberg (LFK) in der Kategorie „Hörfunk – Information“ gewonnen. Sie erhielt die Auszeichnung für ihren Beitrag „Wenn der Sohn zum Islamisten wird“.

    mehr

  • 13.05.19 | Spagat zwischen Ruhe und Rummel

    Einst eine Stätte geistlicher Abgeschiedenheit, ist das Kloster Maulbronn seit 25 Jahren ein von Touristen vielbesuchtes UNESCO-Weltkulturerbe. Baden-Württemberg hat die besterhaltene mittelalterliche Klosteranlage nördlich der Alpen nun zum „Kloster des Jahres 2019" erklärt.

    mehr