letzte Vorbereitungen ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

und dann ...

 

 

 

'wo Menschen leben'

Fotoausstellung.

Angeregt durch den Dialogprozessinnerhalb der Katholischen Kirche (2011-2013).

Entstanden im Rahmen des Dekanats-Forums 'DIALOG 'beWEGt' im Dekanat Böblingen.

... war es endlich soweit.

 

Am 16. Dezember 2011 wurde die Ausstellung 'wo Menschen leben' in St. Klemens, Böblingen von Dekan Karl Kaufmann eröffnet.

Gerade die Sprache der Bilder habe eine besondere Kraft, führte Dekan Karl Kaufmann in seiner Eröffnungsrede aus und lud dazu ein, sich auf die Emotionen einzulassen, die die Bilder im Inneren des Einzelnen auslösen.

Die Fotokünstlerin, Angelika Kamlage, erläuterte selbst im Anschluss Idee, Werden und Entwicklung der Fotoausstellung.

Ein anderer Künstler umrahmte den Abend mit seiner Musik. Dekanatsreferent Wolfgang Hensel packte seine Klarinette aus. Die Melodien rundeten den Abend zur Freude aller wunderbarst ab.

An dieser Stelle sei allen gedankt, die Ihr Wohlwollen, Ihr Denken, Ihre Gedanken und Ihre Energie rund um die Fotoausstellung unterstützend eingesetzt haben.

 

  D A N K E

 

*smile*

Presse

"Wie Dialog entstehen kann" - Sindelfinger Zeitung vom 17.12.2011

"Bilder für die verwirrenden Gefühle" - Stuttgarter Zeitung vom 07.01.2012

 

... heute mal in schwarz-weiß, ganz dem Ausstellungsgeist angepasst :-)

 

Fotos: Wolfgang Hensel, Angelika Kamlage

Text: Angelika Kamlage

 

 

zurück zur Übersicht

 

 

Recht am eigenen Bild:
Wir sind bemüht, die Seite mit Fotos von Aktionen und Veranstaltungen interessant zu gestalten. Wenn sie sich auf einem Bild wieder finden und nicht einverstanden sind, dass sie gezeigt werden, reicht eine Mail, und wir nehmen das Bild unverzüglich heraus! Danke.

 

(ak)