Pastoralvisitation beim Chef

Die 4 Kirchengemeinden der Seelsorgeeinheit Böblingen haben am So 19. Juli 09 mit einem Gottesdienst den Abschluss der Pastoralvisitation gefeiert.

Da hier der Dekan selbst der leitende Pfarrer ist, nahm Domkapitular Prälat Rudolf Hagmann als Gebietsreferent diesen Dienst wahr. In 4 Kirchengemeinderatssitzungen war er Hörer und Impulsgeber, bei den Pfarrbüros fragte er nach den nötigen Büchern und Vorgängen, das Mitarbeitergespräch mit Dekan Kaufmann wird er noch führen. Am Sonntag konnten ihm die Kirchengemeinderät/innen Böblingens präsentieren (s. Bild), was sie als Seelsorgeeinheit schwerpunktmäßig angehen werden – und wie sie sich für die Zukunft aufstellen wollen. Der festliche Gottesdienst – musikalisch vom Vaterunser-Chor gestaltet – bildete die „Klammer“ um diesen wichtigen und zukunftsweisenden Prozess für Böblingens Katholiken.

 

 

Fotos: Wolfgang Hensel

Text: Wolfgang Hensel

 

zurück zur Übersicht

 

 

(ak)