Ein Wintertag in Mauren

Bei frostigen Temperaturen erlebte ein unerschrockender Kreis an Fotobegeisterten einen Wintertag im Garten von Schloss Mauren. Und sie wurden mit vielen herrlichen Impressionen reichlich belohnt:

Wenn auch, vor allem am Morgen mit Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt, die gemeinsame Erkenntnis stand, dass Leidenschaften tatsächlich wohl auch etwas mit der Bereitschaft zu tun hat, Leiden in Kauf zu nehmen, so stand doch am Ende des Tages neben einer Fülle von Eindrücken, besonderen Entdeckungen und vielen Motiven durchweg große Begeisterung und die Freude, dabei gewesen zu sein. Maßgeblich haben dazu vor allem die große Freundlichkeit der Gastgeberin, Frau Krohmer, und die kompetente wie geduldig Kenntnisse vermittelnde Leitung von Angelika Kamlage beigetragen.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren sich gewiß, beim nächsten Fotokurs wieder teilnehmen zu wollen.

keine Mandel-, sondern eine Kirschblüte ist hier zu sehen :D

Vor einem Sommerkurs in Mauren steht allerdings zunächst eine mehrtägige Exkursion in die Südpfalz vom 4.-6.4.2013 an: Foto, Kultur & Weinprobe

 

Noch sind Plätze frei - deshalb schnell anmelden!

 

Text und Fotos: Dr. Dirk Steinfort

 

 

zurück zur Übersicht

 

 

Recht am eigenen Bild:
Wir sind bemüht, die Seite mit Fotos von Aktionen und Veranstaltungen interessant zu gestalten. Wenn sie sich auf einem Bild wieder finden und nicht einverstanden sind, dass sie gezeigt werden, reicht eine Mail, und wir nehmen das Bild unverzüglich heraus! Danke.

 

(ak)