bobbimobil - bitte was?

Bobbimobil ist eine Aktion der Katholischen Erwachsenenbildung in der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

 

Die Idee ...

Gut leben, statt viel haben

anders leben und neue Perspektiven miteinander teilen

 

Bobbimobil lädt zum gemeinsamen Entdecken, Nachdenken und Entwerfen von Handlungsschritten ein.

Bobbimobil lädt Menschen vor Ort ein, sich zu begegnen und im theamtischen Austausch Gemeinsamkeiten und Potentiale zu entdecken.

Am Sonntag, 18. September 2011, machte das Bobbimobil (ein Omnibus gefüllt mit Menschen und Wissen) Station in Ludwigsburg. 

 

Programmpunkte gab es an diesem Tag viele, musikalisch (rockig, klassisch, für Oldtimer und Klassiker) oder sich im Selbstversuch mit Pinsel und Farbe probierend oder schreibend bei dem Versuch eine kleine Kurzgeschichte zu erzählen ...

 

Mittelpunkt des Nachmittags war jedoch die Verleihung des 2.keb-Literaturpreises.

 

Was in diesen Stunden geschah?

Bilder sagen meist mehr als viele Worte ...

 

 

 

mit dabei

Gabriele Pennekamp,

Vorsitzende der Katholischen Erwachsenenbildung der Diözese Rottenburg-Stuttgart

treffen konnte man und frau auch bekannte Gesichter aus Böblingen und Calw

wie hier Christopf Schmitt, Leiter der Katholischen Erwachsenbildung in Calw

Dr. Dirk Steinfort ist in diesem Bericht leider nur indirekt zu sehen, da auch er mehr hinter der Kamera im Einsatz war

 

 

 

 

an diesem Tag auch dabei

der neue Leiter der katholischen Erwachsenenbildung in Ludwigsburg:

Christian Kindler

 

 

 

 

bobbimobil bewegt

an diesem Tag viele Menschen auf den Marktplatz  nach Ludwigsburg

was bewegt sie?

 

 

Fotos: Dr. Dirk Steinfort, Angelika Kamlage

Text: Angelika Kamlage

 

 

zurück zur Übersicht

 

 

Recht am eigenen Bild:
Wir sind bemüht, die Seite mit Fotos von Aktionen und Veranstaltungen interessant zu gestalten. Wenn sie sich auf einem Bild wieder finden und nicht einverstanden sind, dass sie gezeigt werden, reicht eine Mail, und wir nehmen das Bild unverzüglich heraus! Danke.

 

(ak)