Auf der Suche nach neuen Erfahrungen

Seit dem 1. September 2009 war Gerhard Huber Vikar in Weil der Stadt - am Wochenende (23.7.2011) wurde er feierlich verabschiedet. 

Die Jugend und die "Arbeit" mit ihnen war einer seiner Schwerpunkte in Weil der Stadt und das diese ihm nach den zwei Jahren besonders zugetan war,

spürte jeder am Engagement

und an der großen Zahl der erschienenen Ministranten. :-)

In seiner Predigt sprach Gerhard Huber über das was er in den vergangenen Jahren in Weil der Stadt erlebt hatte: Gemeinschaft, Freundschaft und ein "mehr" an Erfahrungen. 

Am Ende des Gottesdienstes

fanden viele

mit ihm auf seinem Erfahrungsweg in Weil der Stadt

verbundene Menschen viele

nette und "trauernde" Worte

zum Abschied

und natürlich "hagelte" es Geschenke ...

das "grüne" ...

war nicht unbedingt als Hut gedacht ...

 

... die Bilder im Album jedoch warend sicher zum Anschauen :-)

und die Kerze, um den Weg zurück nach Weil der Stadt zu leuchten :-)

Noch ein Gemeindemitglied stand an diesem Abend im Interessensmittelpunkt der Gemeinde: Michael Vogelmann. Auch Michael macht sich auf die Suche nach neuen Erfahrunge für sein weiteres Leben. Er wird Deutschland den Rücken kehren und sich aufmachen nach Uganda.

Der letzte Segen Gerhard Hubers galt nicht nur der Gemeinde, sondern gerade auch Michael Vogelmann ... ausgesandt Leben neu zu erfahren ...

 

weitere Eindrücke:

 

 

 

 

 

 

 

... ein Blick auf das Zeitungsregal

 

 

 

erinnert daran, dass bald der neue Mitarbeiter-Fortbildungsflyer

erscheinen wird. :-)

einfach nach den Ferien

mal wieder vorbei schauen ...

 

 

Fotos: Angelika Kamlage

Text: Angelika Kamlage

 

 

zurück zur Übersicht

 

 

Recht am eigenen Bild:
Wir sind bemüht, die Seite mit Fotos von Aktionen und Veranstaltungen interessant zu gestalten. Wenn sie sich auf einem Bild wieder finden und nicht einverstanden sind, dass sie gezeigt werden, reicht eine Mail, und wir nehmen das Bild unverzüglich heraus! Danke.

 

(ak)