Der Dekan des Kirchenbezirks Böblingen

Dekan Bernd Liebendörfer

Dr. Bernd Liebendörfer

ist Dekan von Böblingen seit 1999.

Er ist verheiratet und Vater von 4 erwachsenen Kindern. Der gebürtige Stuttgarter ist in Böblingen aufgewachsen, hat in Tübingen studiert und war anschließend Pfarrer in Pfullingen und Korb.

Als Dekan ist er der leitende Pfarrer des Kirchenbezirks. Damit trägt er die Gesamtverantwortung für die einzelnen Arbeitsbereiche und er begleitet die Gemeinden und Pfarrer des Kirchenbezirks.

Ein besonderer Schwerpunkt seiner Arbeit ist Diakonie. Er ist Vorsitzender des Evang. Diakonieverbandes im Landkreis, Vorstand des Pflegeheims Sonnenhalde, unter seiner Mitwirkung sind der Diakonie- und der Tafelladen in Böblingen entstanden.

Über seine Aufgaben als Dekan hinaus ist Dr. Bernd Liebendörfer verantwortlich für mehrere Hilfsprogramme zugunsten befreundeter Kirchen im Ausland. Für den Landkreis Böblingen hat er das Projekt „Hilfe für Nias“, die Tsunami- und Erdbebenhilfe in Indonesien, gestaltet und geleitet.

 

 

 

zurück Dekanat