Kirche im Krankenhaus

Logo Kirche im Krankrnhaus

Gedanken zum Logo

Zwei Linien – Lebenswege begegnen sich. Oft ist diese Begegnung nur kurz, aber sie trägt eine Chance in sich: Die einander begegnen, verändern sich. Beide. Begegnung hinterlässt Spuren. Himmel und Erde berühren einander. Manchmal erleben wir dieses Glück. Wir sehen alles – auch das Leid – in einem anderen Licht. Oder wir sehen: Es geht wieder aufwärts – Gott sei Dank. Aber es gibt auch Durststrecken. Das Gefühl: es geht nicht so recht voran. Wüstenwanderung. Woher kommt mir Hilfe? Ich strecke mich aus nach Gott. Ich öffne mich und hoffe auf ein Zeichen seiner Nähe. Ein Engel kommt vorbei. Hier im Krankenhaus. Ein liebevoller Blick, das Können einer Schwester, eines Pflegers, die Geduld eines Arztes, das Gespräch mit einer Seelsorgerin. Auch so kommt die gute Botschaft zu mir: Hinter all dem, was ich hier erlebe, gibt es einen, der mir Gutes will und mich begleitet: Gott, ein liebender Vater, eine liebende Mutter, die mich, die alle Welt in ihren Händen hält.