Erfolgreich abgeschlossene Projekte 2015

Bohrbrunnen in den Dörfern Boussé und Nadiaboanli

Das Bohren des Bohrbrunnens in Nadiaboanli wurde mit positivem Ergebnis durchgeführt und die Annahme der Bohrungen war am 24. Februar 2016. Der Brunnen ist ein Schulbrunnen, die Schüler dieser Schule, die Lehrer, die Eltern sind sehr glücklich, weil sie sauberes Wasser und in der Nähe haben.

Die Boussé Bohrstelle wurde 3 mal mit einem negativen Ergebnis gebohrt. Die Abnahme konnte erst in der Woche vom 20. Juni 2016 stattfinden. Nach der vorläufigen Abnahme der die Fotos aufgenommen werden.

Projektkosten: 20.000 Euro

An diesem Projekt hat sich der Landkreis Böblingen mit 1000 Euro beteiligt.

__________________________________________________________________________________

 

 

Brunnen mit Wassertank ODE Gästehaus

Die Bohrungen wurden durchgeführt, der Kompressor wurde installiert und alles funktioniert normal. Das Wasser ist trinkbar und kann ohne Gefahr nach dem Wasseranalysebericht von Aina Labor verwendet werden. Der Abschluss dieser Bohrungen entlastet das ODE Wasser, nun müssen nicht mehr die exorbitante Gebühren von der National Society WASSER (ONEA) bezahlt werden. Die Besucher werden jetzt jederzeit Wasser haben und Seminare können ohne Probleme stattfinden .  

Projektkosten : 16.173 Euro

___________________________________________________________________________________

Brunnenreparatur Tintilou
Diese Schule hat einen Brunnen, der mehr als 30 Jahren ist. Die Rohre waren defekt werden und rostig, das Wasser wurde rot und ungenießbar. Die Finanzierung hat dazu beigetragen, alle Rohrleitungen auch die Pumpe zu erneuern. Das Unternehmen beendete die Arbeit und die Benutzung des Brunnens ist seit dem 31. März wieder möglich.  Schüler, Eltern von Schülern und Lehrern und die Anwohner sind sehr glücklich, das Wasser wieder sicher trinken zu können.

Projektkosten : 1.600 Euro

____________________________________________________________________________________

Brunnenreparatur in Niendougou

Diese Schule erhielt den Brunnen vor einigen Jahren, finanziert durch den Betirag der Böblinger Gruppe, aber die Rohre hatten sich verschlechtert und mussten repariert werden. Die Reparatur wurde am Donnerstag, 16. Juni 2016 abgeschlossen

Projektkosten : 758 Euro

____________________________________________________________________________________

Zentrum für Alphabetisierung Hamelé

Alle Geräte für den Bau wurden gekauft und die Arbeit begonnen. Nach dem Zeitplan hätten sie Ende April abgeschlossen sein sollen. Aber ein Regen, durch starke Winde begleitet, schlug Teile des Gebäudes und das Dach des Hauses des Pfarrers nach unten. Dadurch verzögerte sich der Bau. Geplant ist, das Projekt im Juli 2016 zu beenden.

Projektkosten : 5.897 Euro

____________________________________________________________________________________

Reparatur Grundschule in Dori

Es wurde ein Vertrag mit einem Unternehmer unterzeichnet und die Arbeit wurde im April 2016 ausgeführt. Schüler und Lehrer begrüßen die Reparatur sehr, insbesondere da sie vor der großen Hitze, die in der Sahelzone bis 49 ° C stieg, durchgeführt werden konnten.

Projektkosten : 2.465 Euro

___________________________________________________________________________________

Latrinen Grundschule in Tita

Die Arbeiten fanden im April statt. Schüler und Lehrer sind jetzt mit neuen Latrinen ausgestattet und sind sehr stolz auf das fertige Projekt. 

Projektkosten : 2668 Euro

____________________________________________________________________________________

Pumpe für Brunnen in Kandarzana
Die Arbeit wurden durchgeführt, die Pumpe wurde gekauft und installiert im Januar 2016. Sie bedient auch das ganze Dorf mit Trinkwasser.  
Installation der Pumpe »Indien Wells II » in Kandarzana mit dem eingesetzten Ausschuss für die Wartung der Pumpe

Projektkosten : 1537 Euro

____________________________________________________________________________________

3 Brunnen in Kandarzana
Es ist eine Waschbrunnenanlage gebaut worden, mit einem guten Wasserdurchfluss mit einer  manuellen Bohrtiefe von bis zu 24m. Die Bevölkerung schätzt die Qualität und die Fülle von Wasser. Drei Waschbecken wurden für die Gartenarbeit in der Schule Kandarzana gemacht. Jeder freut sich über die Realisierung dieser Wa-Wash Brunnen.
Diese neuen Brunnen könnten vom ODE weiter verbreitet werden.

Projektkosten : 8.903 Euro

____________________________________________________________________________________

Posauenchor für die apostolische Kirche in Burkina Faso

Pasteur Etienne Bazie war nach seinem Besuch des Kirchentages in Stuttgart so begeistert von der Idee, einen Posauenchor in Burkina Faso zu gründen, dass er einen Antrag stellte. Aus Spendengeldern konnten wir einige Instrumente angeschaffen. Komplett wurde der Chor durch eine Spende des Blasensembles Feinblech, das in Zusammenarbeit mit dem Musikverein Schönaich gebrauchte Instrumente professionell überholen lies. Die feierliche Übergabe der Instrumente im Gottesdienst fand während der Reise von Mitgliedern des Arbeitskreises Anfang Februar statt.

Projektkosten: 5.068 Euro

____________________________________________________________________________________