Partnerschaft mit Burkina Faso

Seit 1970 pflegen der Evangelische Kirchenbezirk Böblingen und die Evangelische Kirche in Burkina Faso eine intensive Partnerschaft. Auf der Grundlage des Evangeliums, getragen von dem Wissen, dass wir alle Kinder Gottes sind, ruht die Partnerschaft von Anfang an auf 3 Säulen:

Öffentlichkeitsarbeit und Bildung

Kenntnisse über Lebensbedingungen der Menschen im Partnerland sind wichtige Voraussetzungen für eine gute Partnerschaft. Vorträge, Seminare, Aktionen, oder Ausstellungen vermitteln entwicklungspolitische Informationen und helfen, eine Handlungsperspektiven zu entwickeln.

Begegnung und Kontakte

Begegnungsprogramme in Burkina Faso oder der Besuch burkinischer Gäste im Kirchenbezirk Böblingen schaffen persönliche Beziehungen. Diese Kontakte geben wichtige Impulse für das eigene Leben, vermitteln Begeisterung und Motivation.

Finanzielle Hilfe

Finanzierung von Projekten in den Bereichen Bildung und Wasserversorgung ist seit Jahren ein Schwerpunkt. Allein durch die Mangoaktionen die seit 1989 stattfinden, werden jetzt jährlich ca. 160.000 Euro für den Betrieb kirchlicher Grundschulen zur Verfügung gestellt (Lehrergehälter und Schulspeisungen).
Mehr zu den Mangotagen 2016

Darüber hinaus werden jährlich weitere Projekte mit rund 50.000 Euro unterstützt, so z.B Brunnen und Schulmöbel. Diese werden finanziert durch Spenden und den Verkauf von Kunsthandwerk aus Burkina Faso wie z.B. Körbe oder getrocknete Mangos, Erdnüsse und Cashewkerne.
Informationen zu den aktuellen Projekten

Spendenkonto für unsere Burkina-Faso-Arbeit

Evangelischer Kirchenbezirk Böblingen
IBAN   DE93 6035 0130 0000 0692 85
BIC     BBKRDE6BXXX
Kreissparkasse Böblingen
Stichwort: Burkina Faso

Kontakt und Information

Petra Waschner

Projektgruppe Partnerschaft mit Burkina Faso
Haus der Begegnung Böblingen
Berliner Straße 39, 71034 Böblingen
Tel. 07031 / 22 43 06, Fax 07031 22 19 93
HdB-BB(at)KircheBB.de

Leitung / Ansprechpartner:
Petra Waschner M.A.
Erwachsenenbildungsreferentin
Haus der Begegnung, Böblingen

Information zu den Partnerschaftsaktivitäten finden Sie hier:
BF Aktivitäten Übersicht