Konficamp 2016

„(Un)endlich geliebt“ war das Motto des Konficamps vom 22. Bis 24. Juli auf der Dobelmühle bei Aulendorf. 250 junge Leute aus dem Ev. Kirchenbezirk Böblingen erlebten zwei begeisternde Tage mit Spiel, Spaß und Gottesdienst.

Sarah Brenzel und Wolfi Roux hatten mit ihrem jungen Mitarbeiterteam für die Mädchen und Jungen, die im April/Mai 2017 konfirmiert werden, ein inspirierendes Programm zusammengestellt. Besondere Highlights waren der Erlebnisnachmittag mit Mutsprung, Badeteich etc., der abendliche Wettkampf der Konfigruppen im Zirkuszelt und „Fumky“, die Band aus Frankfurt mit württembergischen Wurzeln.

Das Foto zeigt alle TeilnehmerInnen und Mitarbeitenden aus den Kirchengemeinden Magstadt, Grafenau, Darmsheim, Dagersheim, Deufringen, Dachtel, Ehningen und Böblingen in der Darstellung des Mottos mit Kreis und Herz für „(un)endllich geliebt“.

Pfarrer Dieter Heugel
Fotos: Annette Schweiker

Hier noch einen etwas ausfürlicheren Bericht zum download (pdf)